Die Suche ergab 36 Treffer

von Kiemenschlitzaal
23.05.2018 18:00
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 6
Zugriffe: 301

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Hi,
verkauft habe ich ihn jetzt auch. Es war einfach zu extrem, so etwas hatte ich zuvor noch nie gesehen.
MfG Freddy
von Kiemenschlitzaal
30.04.2018 22:43
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 6
Zugriffe: 301

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Danke für die schnelle Antwort Klaus, also ist diese Menge vollkommen normal?, denn als ich ins Becken guckte konnte ich es einfach nicht glauben. Der Zeitraum war so kurz und es handelt sich nur um ein Tier, das will einfach nicht in meinen Kopf rein. Aber wenn du das so sagst, dann bin ich erstmal...
von Kiemenschlitzaal
30.04.2018 20:30
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 6
Zugriffe: 301

Red Bruno versaut mein Becken

Hallo, Ne Frage an alle hier die Saugwelse halten, ist die Verdauung bei euren auch so kräftig? Das ist eine ernst gemeinte Frage. Ich hab einen Red Bruno, welcher ca. 9 cm lang ist, in meinem Becken (130x60x60). Der Kleine produziert mehr, als meine 5 Hechtsalmler zusammen und zwar bei weitem. Ich ...
von Kiemenschlitzaal
29.04.2018 01:25
Forum: Raubwelse
Thema: Platysilurus mucosus
Antworten: 3
Zugriffe: 467

Re: Platysilurus mucosus

Hallo,
Das Becken hat die maße 130x60x60, aber mit dem Einrichten bin ich noch nicht fertig ( die Wurzeln schwimmen immer noch). Fotos kommen wenn ich mit dem Einrichten fertig bin.
Gruß Freddy
von Kiemenschlitzaal
18.04.2018 22:35
Forum: Raubwelse
Thema: Platysilurus mucosus
Antworten: 3
Zugriffe: 467

Re: Platysilurus mucosus

Hallo nochmal, ich konnte herausfinden, dass sie Strömungen sehr mögen, aber leider habe ich kaum Ahnung von Strömungen. Kann mir wer sagen, welche Pumpenleistung für so einen Wels passend wäre, denn wenn ich 3500L pro Stunde bei den Herstellerangaben lese, dann kann ich mir nichts drunter vorstelle...
von Kiemenschlitzaal
16.04.2018 19:20
Forum: Raubwelse
Thema: Platysilurus mucosus
Antworten: 3
Zugriffe: 467

Platysilurus mucosus

Hallo, mein neues Becken ist endlich in Betrieb und beherbergt schon 5 Ctenolucius hujeta (12-18cm). Mehrere Fachhändler in meiner Umgebung haben Platysilurus mucosus zur Zeit und die haben mich einfach umgehauen. Im Internet konnte ich relativ wenig über die Tiere finden, deswegen wollte ich fragen...
von Kiemenschlitzaal
22.02.2018 18:07
Forum: Sonstige(s)
Thema: Besatz 468L
Antworten: 7
Zugriffe: 976

Re: Besatz 468L

Hallo, danke für den Tipp, ich werde den Stachelaal in einem anderen Becken unterbringen. Nun mir war eigentlich schon klar das Exodon paradoxus nicht gehen wird, besonders nicht mit den Hujetas, aber ich wollte nochmal feedback von jemandem der sich mit den auskennt. Zur Zeit bin ich, wie schon meh...
von Kiemenschlitzaal
16.02.2018 18:01
Forum: Sonstige(s)
Thema: Besatz 468L
Antworten: 7
Zugriffe: 976

Re: Besatz 468L

Hallo, ich habe mich jetzt nochmal ein bisschen intensiver informiert und derzeit überlege ich mir 3x Pimelodus ornatus zuzulegen und eventuell noch einen pseudopimelodus bufonius. ich bin immer noch sehr am platysilurus mucosus interessiert, jedoch findet man über diese schönen Tiere kaum was außer...
von Kiemenschlitzaal
13.02.2018 20:05
Forum: Sonstige(s)
Thema: Besatz 468L
Antworten: 7
Zugriffe: 976

Re: Besatz 468L

Hallo, Ein Einzeltier muss es nicht sein, ich hab bloß nicht so viel Erfahrung mit den und kann deswegen schlecht einschätzen wie viele passen würden, wenn du sagst es passen mehr dann bin ich da auf jeden Fall dabei. Zur Zeit will ich keine neuen Stachelaale, der eine ist halt schon mind. 6-7 Jahre...
von Kiemenschlitzaal
13.02.2018 19:01
Forum: Sonstige(s)
Thema: Besatz 468L
Antworten: 7
Zugriffe: 976

Re: Besatz 468L

Ja, also um den Red Bruno mach ich mir jetzt keine großen Sorgen, denn der wird komplett ignoriert und außerdem wächst er ja auch noch. Bei dem mokelembembe bin ich jetzt recht erstaunt, weil ich dachte, dass er ein recht ähnliches Verhalten wie der senegalus hat. Wenn du sagst, dass es keine gute I...