120x50x60 Becken für tropische Channa

Channa, Parachanna
Benutzeravatar

Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3048
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Klaus de Leuw » 13.04.2017 17:57

Hallo,

für jeden Schlangenkopffisch sollte idealerweise eine Röhre vorhanden sein, im Idealfall eine, die genau passt.

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3048
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Klaus de Leuw » 16.04.2017 09:00

Hallo,

ich muss meine Aussage aktualisieren: Bei ZooBo gibt es zur Zeit ein schönes großes Paar C. orientalis "Kottawa forest" für 60 € sowie eine gachua-Variante aus dem Inle-See. Auch Jungfische von C. bankanensis und C. lucia sind vorhanden. Von letzteren schwimmt ein unverkäufliches Zuchtpaar dort in einem gruselig nackten Becken.

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Dirk64
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1085
Registriert: 12.05.2011 10:02
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Dirk64 » 16.04.2017 21:12

Hi Klaus
Die jungen Lucia sind von mir, genau wie das Paar! :)
Das Becken sieht wirklich etwas kahl aus, aber die beiden Tiere fühlen sich wohl und sind so gar nicht scheu!
gut erzogen :D
Gruß Dirk
klick mich :) Channafreunde

Benutzeravatar

Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3048
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Klaus de Leuw » 16.04.2017 21:45

Hallo Dirk,
Dirk64 hat geschrieben:
16.04.2017 21:12
genau wie das Paar!
Unverkäuflich stand dran: Will Zoobo jetzt selbst züchten oder hast Du das Paar nur in Pflege gegeben?

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)


Thema Autor
Zoidberg
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 07.04.2017 19:56
Aquarianer seit: 2006
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Zoidberg » 17.04.2017 09:33

So sieht es jetzt aus, die ein oder andere lichte Stelle wuchert hoffentlich mit der Zeit zu. Zusätzlich zu den Röhren bilden die Räume hinter und unter den Wurzeln gute Ausweichmöglichkeiten, die Oberfläche ist jetzt durch Nixkraut, Muschelblume und Froschbiss quasi komplett "bewachsen", trotzdem genug Raum zum Luftschnappen. Es werden definitiv Cobalt blue, kommen vermutlich in ca 2 Wochen.

Danke Klaus für die Infos zum ZooBo - Bestand, ich hoffe, dass das Bild diesmal etwas besser ist :-s

Ohne Heizer liegt die Temperatur jetzt bei ca 22-23 Grad. Im Sommer sicher mehr.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Jonathan

Benutzeravatar

Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3048
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Klaus de Leuw » 17.04.2017 10:08

Hallo,

deutlich besser.

Bedenke bitte:
Klaus de Leuw hat geschrieben:
13.04.2017 11:12
Ich würde alle Röhren so ausrichten und fixieren, dass Du problemlos hineinschauen kannst. Gerade nach Prügeleien schaut man doch gerne, welchen Eindruck der unterlegene macht, z.B. ob er schwer atmet oder schwere Verletzungen hat.
Frohe Ostern
Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Dirk64
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1085
Registriert: 12.05.2011 10:02
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Dirk64 » 17.04.2017 18:09

Hallo Klaus
Unverkäuflich stand dran: Will Zoobo jetzt selbst züchten oder hast Du das Paar nur in Pflege gegeben?
Nein, nicht in Pflege, ich habe dem Tobi ein Paar verkauft und ein Mädel sitzt noch separiert bei mir. In dem großen Becken schwimmt jetzt nur noch ein Paar.
Gruß Dirk
klick mich :) Channafreunde


Thema Autor
Zoidberg
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 07.04.2017 19:56
Aquarianer seit: 2006
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 120x50x60 Becken für tropische Channa

Beitrag von Zoidberg » 18.04.2017 23:21

Hallo.

Mir kam da eben so eine Idee, Thema überwintern.
Ich würde die Tiere natürlich am liebsten im Becken lassen, aber wenn ich das mit der Temperatur doch nicht so hinhaut hätte ich als Notlösung auch einen Kellerraum. Da ich dort kein permanentes Becken aufbauen möchte, hab ich mal rumgesucht und im ikea Boxen mit 130l (78x56) gefunden. Würde das reichen und wenn ja, wie geht man da vor? Alle zusammen rein, Filter, WW, Beleuchtung? Dann natürlich aufpassen, dass es nicht zuuu kalt wird...
Liebe Grüße
Jonathan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste