Es ist vollbracht!

Channa, Parachanna

Stephan
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 25.02.2006 22:22

Beitrag von Stephan » 01.11.2009 15:35

Hallo Klaus,

Respekt und Glückwunsch auch von mir!
Wirklich wunderschöne Tiere und tolle Fotos.


schönen Restsonntag
Viele Grüße
Stephan

Benutzeravatar

Thema Autor
Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3096
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Klaus de Leuw » 07.11.2009 19:04

Hallo!

Bild
ohne Worte.
Gruß, Klaus

PS: Mehr Bilder unter "Ablaichserie"
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Thema Autor
Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3096
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Klaus de Leuw » 08.11.2009 19:23

Hallo,

zur lebenserhaltenden Bedeutung oberflächennaher Verstecke noch dieses Bild vom Weibchen:
Bild

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)


channafan
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 08.11.2009 20:04

Beitrag von channafan » 08.11.2009 20:08

hallo , die kleinen sehen ja schon prachtvoll aus gruß channafan

Benutzeravatar

Thema Autor
Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3096
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Klaus de Leuw » 12.11.2009 22:39

Hallo!

Ein Dottersack mit Augen:
Bild

Gute Nacht!
Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Thema Autor
Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3096
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Klaus de Leuw » 13.11.2009 20:05

Hallo,

noch ein paar Bilder von heute, der grüne Strich ist die Aquarienscheibe von 4 mm Dicke.
Bild
Bild
Bild
Und die "großen" Geschwister:
Bild
Bild

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Thema Autor
Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3096
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re:

Beitrag von Klaus de Leuw » 21.05.2014 18:31

Hallo zusammen,

ich grabe meinen alten Thread mal aus in der Hoffnung, dass die Mitleser von "damals" die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben.

Der Stand: Die F2 ist ausgestorben, von der F1 ist noch ein Weibchen vorhanden. Vor gut einem Jahr habe ich Wildfänge von Zoodi bekommen, von denen ich seit einigen Tage Larven schwimmen habe. Auch hier das alte Lied: Das Paar hat sich übel um die Eier geprügelt, das unterlegene Weibchen hat eine Wunde auf dem Kopf davon getragen, die zwischendurch mal Wasserschimmel zeigte, nun aber mit Seemandelbaumblättern im Wasser offenbar abheilt. Beide "Partner" sind durch eine Glasscheibe getrennt, durch die sie sich bisweilen Drohduelle liefern.

Was mich wundert ist, dass man so wenig von dieser Art liest:
- mein F1-Paar (aus der 2007er Nachzucht), das schon bei mir gelaicht hatte, verschollen?
- die übrigen F1-Tiere?
- wer hat die anderen Fische von Zoodi gekauft?

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)


Brucki
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1915
Registriert: 19.06.2005 11:01

Re: Es ist vollbracht!

Beitrag von Brucki » 22.05.2014 17:47

Grüezi Klaus !

schade das dien bisheriger Stamm ausgestorben ist, aber ich freu mich sehr das es mit den neuen Zoodibankas offensichtlich auch ganz gut klappt.
Drücke die Däumchen und großen Zehen für eine erfolgreiche Aufzucht.

LG Brucki
Wenn Du den Hund deines Nachbarn mit zum Angeln nimmst, ist wenigstens die Köterfrage schon mal geklärt...

Benutzeravatar

Thema Autor
Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3096
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Es ist vollbracht!

Beitrag von Klaus de Leuw » 06.07.2014 18:43

Hallo Brucki,
Brucki hat geschrieben:Drücke die Däumchen und großen Zehen für eine erfolgreiche Aufzucht.
Danke! Ich glaube, Du kannst nun wieder normal gehen und nur die Daumen drücken, die größten haben über 2 cm Länge und die Bande frisst mir den allerletzten Rest Haare vom Kopf - zumal ich noch eine Brut meiner Sonnenbrillen-gachua und eine der Flachkopf-orientalis zu versorgen habe.

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)


Brucki
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1915
Registriert: 19.06.2005 11:01

Re: Es ist vollbracht!

Beitrag von Brucki » 07.07.2014 09:49

Mööönsch Klaus !

gut das ich nun wieder unverkrampft gehen kann, morgen gehts wieder arbeiten :-D

Klingt ja ganz positiv was Du über die kleinen Fressmonster berichtest ! Freut mich sehr das drei Arten im Hobby erhalten bleiben Dank Dir !!

LG brucki
Wenn Du den Hund deines Nachbarn mit zum Angeln nimmst, ist wenigstens die Köterfrage schon mal geklärt...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste