Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Allgemeine aquaristische Themen
Antworten

Thema Autor
kliqii
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2016 09:17

Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von kliqii » 22.02.2016 09:25

Hallo Zusammen,

bin neu hier und wollte mich hier über einen Besatz über mein 200 Liter Becken informieren.
Welche Fische, Art Raubfischsalmler kann ich in mein Becken setzten, Schwarm oder auch Einzelhaltung?
Gerne auch etwas aggressive Fische.

Schon einmal vielen Dank für die Antworten.

Gruß Domi


Thema Autor
kliqii
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2016 09:17

Re: Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von kliqii » 23.02.2016 19:04

wie wäre es mit Zweitupfenraubsalmler - Exodon paradoxus?

Benutzeravatar

Chitala
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 10.05.2015 09:04

Re: Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von Chitala » 24.02.2016 15:10

Wie wäre es denn mit :

Froschfettwelsen-Batrochoglanis raninus

Blattfische-Monocirrhus polyacanthus

Jeglichen Halbschnäbler: -Dermogenys pusilla - Nomorhamphus liemi - Hemirhamphodon kuekenthali -
Hemirhamphodon tengah - Zenarchopterus dunckeri - etc..

Süßwasser Himmelsgucker - Thalassophryne amazonica

...

Eine grobe Vorstellung was dir in etwa gefällt könnte hilfreich sein.


Thema Autor
kliqii
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2016 09:17

Re: Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von kliqii » 24.02.2016 19:54

es sollten auf jeden fall Salmler sein


ExMitglied

Re: Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von ExMitglied » 25.02.2016 08:20

Hallo Domi,
Willkommen hier im Forum!
kliqii hat geschrieben:wie wäre es mit Zweitupfenraubsalmler - Exodon paradoxus?
...ist zwar nicht mein spezielles Wissensgebiet, aber diese Art zumindest wird ja (zumindest nach diversen Internetquellen) bis zu 15 cm lang und sollte wohl auch in relativ hoher Gruppenstärke von 10-15 Tieren gepflegt werden. Diese Info und die charakterlichen Grundzüge dieser Salmler disqualifizieren die Art mit ziemlicher Sicherheit für ein 200 Liter AQ (ab 750 Liter wäre für mein Gefühl da wohl die richtigere Größe).
Größere Salmler brauchen generell relativ viel Platz, weil sie ja nunmal Schwarmfische mit hohem Bewegungsdrang sind, oder liege ich da falsch? 200 Liter ist da eher die richtige Größe für das Außenfilterbecken :-? .


Thema Autor
kliqii
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2016 09:17

Re: Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von kliqii » 25.02.2016 10:24

Hallo Zusammen,

schon einmal vielen Dank.
Ich kenne mich leider mit diesen Salmlern auch nicht aus, habe es nur gelesen, dass man Sie ab einer Aquariumgröße von 200l halten kann.


ExMitglied

Re: Besatz 200 Liter Becken Raubfische

Beitrag von ExMitglied » 25.02.2016 10:52

Hallo,
...nicht so schlimm, aber für Dich vielleicht zur Info:
1.) Du kannst nicht erwarten, dass Mitglieder des Forums lose in den Raum geworfene Beiträge/Informationen für Dich ver- und aufarbeiten. Eine eigene, vorherige Recherche ist in jedem Fall angebracht. Das Forum hier ist keine life-Suchmaschine.
2.) Eine gute, eigene Recherche + dann evtl. folgender Beratung/Hilfe durch erfahrene Halter hier im Forum bringt Dir auf jeden Fall viel mehr Freude am Hobby und den Lebewesen in Deiner Obhut.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste