Probleme mit Pflanzen

Themen rund um die aquaristische Pflanzenwelt
Benutzeravatar

Dirk64
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1092
Registriert: 12.05.2011 10:02
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Probleme mit Pflanzen

Beitrag von Dirk64 » 10.08.2014 14:38

Hi Gerrit
2,50mx 0,60mx 0,60m,
Ein schönes Maß, wobei 70 Tief währe noch schönerer ;)
aber was nicht is ist eben nicht. Mein größtes Becken hat auch nur 200 x 60 x 60
Freundin bekommt schon Panik :p
Ja die Aquarianer Frauen haben es nicht leicht. Meine hatte auch Panik, als ich bei Ebay eine Aquarienwand von ca. 12 Meter länge und 29 Aquarien, von einem Baumarkt in Münster, ersteigert hatte :D
Die Nervosität legte sich auch nicht nach einem Anruf des Verkäufers, wie unsere Straße zugänglich währe.... sprich ob er dort mit einem Hängerzug anliefern könnte :)
nee, die haben es nicht leicht mit uns....

Gruß Dirk
klick mich :) Channafreunde

Benutzeravatar

Thema Autor
Flash
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 27.07.2014 18:23

Re: Probleme mit Pflanzen

Beitrag von Flash » 10.08.2014 16:36

Dirk64 hat geschrieben:Hi Gerrit
2,50mx 0,60mx 0,60m,
Ein schönes Maß, wobei 70 Tief währe noch schönerer ;)
aber was nicht is ist eben nicht. Mein größtes Becken hat auch nur 200 x 60 x 60
Freundin bekommt schon Panik :p
Ja die Aquarianer Frauen haben es nicht leicht. Meine hatte auch Panik, als ich bei Ebay eine Aquarienwand von ca. 12 Meter länge und 29 Aquarien, von einem Baumarkt in Münster, ersteigert hatte :D
Die Nervosität legte sich auch nicht nach einem Anruf des Verkäufers, wie unsere Straße zugänglich währe.... sprich ob er dort mit einem Hängerzug anliefern könnte :)
nee, die haben es nicht leicht mit uns....

Gruß Dirk
Problem ist, meine Holde hat's mit mir doppelt getroffen :D sie muss noch mit 2 MTB's in der Wohnung leben :))
Liebe Grüße

Gerrit

Benutzeravatar

hanswerner
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 382
Registriert: 06.09.2013 15:15

Re: Probleme mit Pflanzen

Beitrag von hanswerner » 10.08.2014 22:02

Flash hat geschrieben:
Problem ist, meine Holde hat's mit mir doppelt getroffen :D sie muss noch mit 2 MTB's in der Wohnung leben :))
Mountainbike?
Gruß
Skubi

Benutzeravatar

Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3120
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Probleme mit Pflanzen

Beitrag von Klaus de Leuw » 10.08.2014 22:34

Hallo,
hanswerner hat geschrieben:
Flash hat geschrieben:
Problem ist, meine Holde hat's mit mir doppelt getroffen :D sie muss noch mit 2 MTB's in der Wohnung leben :))
Mountainbike?
Ich tippe eher auf Moskauer TrolleyBusse oder Motor Torbedo Boote.

Gruß, Klaus
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)


argali
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 319
Registriert: 24.02.2010 11:36
Aquarianer seit: 2008

Re: Probleme mit Pflanzen

Beitrag von argali » 11.08.2014 12:59

Hi

Deshalb bin ich allein, da kann ich machen was ich will :D
Ok, in dem Fall würd ich planungstechnisch das neue Becken mit viel Wurzeln bestücken und da drauf Anubia und/oder Java Farn packen.
Dann hat Deine Olle ihr Grünzeug drin und Du vermutlich eher Ruhe mit den Pflanzen...

Dann brauchst auch nicht soviel Licht im Becken und die Datnioides freuen sich

LG Petra
Will wieder zurück nach Australien...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast