Art Bestimmung

Potamotrygon u.a.
Antworten

Thema Autor
Janw
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012 17:58

Art Bestimmung

Beitrag von Janw » 25.12.2012 19:14

Hallo Ihr Rochenverrückten,

hoffe ihr könnt mit helfen zur Bestimmung des Rochens, sie wurde mir als p55 angeboten,P.Jepezi,,,

http://www.facebook.com/#!/photo.php?v= ... =2&theater


Über ein Feedback würde ich mich sehr Freuen,,

mfg
Jan

Benutzeravatar

Tategoi
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 20.02.2010 03:12

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Tategoi » 25.12.2012 19:52

Hallo bei dem Tier müsste es sich um den sogenannten P.schröderi„Sacha-ray" handeln.
Gruß Haio


Thema Autor
Janw
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012 17:58

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Janw » 25.12.2012 20:06

Hallo Haio,

danke für die Antwort, laut Händler ist sie bereits Ausgewachsen, ca Dw40cm ,,die P.schröderi werden aber deutlich größer????

hm blöd

grus
Jan

Benutzeravatar

Tategoi
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 20.02.2010 03:12

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Tategoi » 26.12.2012 08:13

Hallo da hast du teilweise recht, es gibt zwei Arten die als P. schröderi bezeichnet werden. Die eine Schröderi (Flowerray)Art wird aus Venezuela Importiert und wird bis zu 80 cm im Durchmesser, die zweite Art wird aus Brasilien Importiert und bleibt deutlich kleiner diese Tiere werden unter der Bezeichnung P.schröderi Sacha Ray oder auch als P.spec Peru gehandelt. Ich finde persönlich das nur Tiere aus Venezuela als P schröderi bezeichnet werden sollen.Dein Tier ist aber eindeutig ein P. schröderi Sacha Ray bzw. P. spec Peru.
Gruß Haio

Benutzeravatar

Cichlakiller
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2337
Registriert: 08.11.2005 16:01
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Cichlakiller » 26.12.2012 10:24

Hallo Jan.

Haio hat es ja schon geschrieben. Auf jeden Fall KEIN P.yepezi ( habe ja selbst welche).

Gruß Adam


Thema Autor
Janw
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012 17:58

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Janw » 26.12.2012 12:20

Hallo Hajo,

Danke für die Info ,mit welcher endgröße muss ich rechnen bei einen p.spec .peru ...

Grus
Jan

Benutzeravatar

Cichlakiller
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2337
Registriert: 08.11.2005 16:01
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Cichlakiller » 26.12.2012 15:26

Hallo Jan.

Unter der Verkaufsbezeichnung "sp. Peru" verbergen sich meiner Meinung nach mehrere Arten,so daß sich hier eine Endgröße nicht bestimmen lässt.
Hier trifft die Aussage: "...auf das Beste hoffen,und mit dem Schlimmsten rechnen...." am besten zu. ;) :D

Bedeutet: Wenn das Becken mehrere Qm hat ist es egal,oder Du musst das Tier später mit 50cm Durchm. abgeben
Daher würde ich mir den Kauf sehr genau überlegen...

Gruß Adam


Thema Autor
Janw
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012 17:58

Re: Art Bestimmung

Beitrag von Janw » 26.12.2012 15:53

Hallo zusammen,

Sie schwimmt seit 2 Jahren beim Händler ,laut seiner Aussage seit Import ohne großes Wachstum .
Ich hatte das Gefühl das er sehr an dem Rochen hängt ,da er sehr viel gefragt hat bez meiner Möglichkeiten zur Unterbringung .
Daher habe ich nicht das Gefühl das er mit was vorgaukelt ,,,

In einem anderen Forum haben auch einige auf scobina getippt ,,,

Zur zeit steht ein Becken von 250x70x80 zur Verfügung ,,,

Grüße
Jan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast