Die Suche ergab 179 Treffer

von Xeno
19.06.2018 07:22
Forum: Aalförmige
Thema: Gymnothorax tile!
Antworten: 24
Zugriffe: 2226

Re: Gymnothorax tile!

Hey!
Mittlerweile haben die Nudeln 40cm+!
von Xeno
26.05.2018 16:44
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 11
Zugriffe: 592

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Hey Freddy,
dann sind Pterygoplichthys scrophus, Pterygoplichthys joselimaianus und diverse Hypostomus/Cochliodon etwas für dich!
von Xeno
23.05.2018 19:52
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 11
Zugriffe: 592

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Hey,
an sich ist es meist ein ästhetisches Problem, aber ich hatte die Cochliodon bei den Scheibensalmlern, die ticken aus, sobald ich in's Wasser fasse.
Für's andere 200cm Becken überlege ich schon einen Panaque oder albino Gibbiceps einzusetzen.
von Xeno
22.05.2018 20:38
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 11
Zugriffe: 592

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Hey,
ja es ist normal.
Meine beiden 20cm Tiere habe ich verkaufen müssen, da ich den Dreck nicht mehr ertragen konnte.
von Xeno
16.05.2018 22:43
Forum: Raubwelse
Thema: Realistische Größe von Sorubim "lima"
Antworten: 5
Zugriffe: 499

Re: Realistische Größe von Sorubim "lima"

Hey, Wie viele Tiere sind denn eher groß/klein? der Unterschied von Lima (groß) und Elongatus (klein) soll wohl sehr schwierig zu erkennen sein. Die Flossenstrahlen und die Position der Barteln sollen hier ausschlaggebend sein: http://www.planetcatfish.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=30938&hilit=+elo...
von Xeno
14.05.2018 11:30
Forum: Raubwelse
Thema: Realistische Größe von Sorubim "lima"
Antworten: 5
Zugriffe: 499

Re: Realistische Größe von Sorubim "lima"

Hey Bernhard,
danke dir!
Dann wäre da die Frage, die aufkommt:
Stammen die Tiere alle aus einer Quelle?
Bist du dir sicher, dass es sich alles um die selbe Art handelt?

Weil ein Größenunterschied von gut 15cm ist ja schon recht heftig und einen Grund muss es dafür ja geben.
von Xeno
10.05.2018 18:54
Forum: Raubwelse
Thema: Realistische Größe von Sorubim "lima"
Antworten: 5
Zugriffe: 499

Realistische Größe von Sorubim "lima"

Hey, die Angaben schwanken zwischen 30 und 60cm, da kann ja etwas nicht stimmen. Im MFK-Forum wird argumentiert, dass der Großteil der Tiere im Handel Sorubim elongatus sind, die etwa 30cm lang werden. Echte Limas, die tatsächlich 50cm schaffen können, seien eine äußerste Rarität. Welche Erfahrungen...
von Xeno
18.04.2018 20:38
Forum: Aalförmige
Thema: Bezugsquelle für Mastacembelus dayi
Antworten: 27
Zugriffe: 7717

Re: Bezugsquelle für Mastacembelus dayi

Hey,
genau, das ist mein "Rüdiger"!
Lebt mittlerweile mit Gymnothorax tile und Allenbatrachus grunniens bei 1.010 im Brackwasser.
von Xeno
13.04.2018 21:04
Forum: Aalförmige
Thema: Mastacembelus erythrotaenia frisst nicht
Antworten: 1
Zugriffe: 222

Mastacembelus erythrotaenia frisst nicht

Hey, am Donnerstag letzter Woche zog ein ca. 23cm großer Erythrotaenia Wildfang bei mir ein. Es ist nicht der erste WF Mastacembelus, jedoch blieb die hier vorhandene Problematik bei den anderen Tieren aus. Das Tierchen akzeptiert kein Futter. Frostfutter und Stinte werden links liegen gelassen, auc...