Die Suche ergab 39 Treffer

von Axol
26.05.2018 17:08
Forum: Raubwelse
Thema: Platysilurus mucosus
Antworten: 6
Zugriffe: 510

Re: Platysilurus mucosus

Manche Tiere sind sehr zickig beim Umsetzen da kann ein einen Monat und mehr dauern bis sie fressen. Ich habe mal gelesen das die Tiere eine bodennahe Strömung bevorzugen. Sprich eine Steinplatte (mind 50 cm) auf den Boden und davor eine Ströhmungspumpe setzen. Am anderen Ende der Steinplatte größer...
von Axol
25.05.2018 17:14
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 11
Zugriffe: 377

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Ich kann dir L114 ans Herz legen wenn er groß ist sieht er wirklich mega aus! Meiner ist ca 15 cm derzeit und lebt noch sehr versteckt. Dies soll sich wohl im Alter ändern.
von Axol
23.05.2018 18:25
Forum: Sonstige(s)
Thema: Red Bruno versaut mein Becken
Antworten: 11
Zugriffe: 377

Re: Red Bruno versaut mein Becken

Das Problem wirst bei allen Holzrasplern und größeren Welsen haben. Bei meinem Wabi 45 cm habe ich seine Ecke fast jeden zweiten Tag sauber gemacht.
von Axol
22.05.2018 17:09
Forum: Berichte
Thema: Neues Großprojekt, Paludarium Süd Amerika!
Antworten: 323
Zugriffe: 53959

Re: Neues Großprojekt, Paludarium Süd Amerika!

die drei Wochen sind um ;)
von Axol
08.05.2018 17:53
Forum: Barsche u. Barschartige
Thema: Einsteiger Cichla?
Antworten: 2
Zugriffe: 282

Re: Einsteiger Cichla?

Einsteiger freundlich ist keiner soweit ich weis. Ich habe Kelberis welche zu den kleinsten Cichlas gehören. Am Anfang, sprich unter 10 cm, waren sie extrem schreckhaft. Zwei meiner anfangs 5 Stück sind in dieser Zeit eingegangen. Sobald sie die 10cm überschritten hatten wurden sie zu Fressmaschinen...
von Axol
08.05.2018 17:28
Forum: Becken u. Peripherie
Thema: Amazonasbecken
Antworten: 10
Zugriffe: 742

Re: Amazonasbecken

zu den Pfauenaugen Buntbarschen passen auch sehr gut Hoplarchus psittacus, das sind wunderschöne Barsche und werden mind. genau so groß wenn nicht sogar minimal größer als Oscars. Genau so toll passen verschieden Heros Arten es gibt da sogar weise mit Stahlblauen Augen (frag mich da jetzt aber bitte...
von Axol
30.04.2018 17:25
Forum: Becken u. Peripherie
Thema: Amazonasbecken
Antworten: 10
Zugriffe: 742

Re: Amazonasbecken

Dann mach lieber eine Zwischenwand an der Seite welche du dann individuell bestücken kannst, So ähnlich wie eine Back to Nature Rückwand mit hinterliegendem Filter. Pflanzen gehen sollten robust sein und wenn im Boden stehend mit Steinen befestigt dann werden sie auch nicht ausgegraben. Walacai sind...
von Axol
25.04.2018 18:37
Forum: Becken u. Peripherie
Thema: Amazonasbecken
Antworten: 10
Zugriffe: 742

Re: Amazonasbecken

Als Besatz potamotrygon wallacei ehemals Hystrix, deine Wabis werden in dem Becken locker 45 cm+. Bei der von dir geplanten Größe des Beckens würde ich jede hintere Ecke einen HMF machen einer ist da zu wenig. Für deine Beleuchtung schau mal nach Wellerled (habe seine LED über meinem 3m Becken), als...
von Axol
18.04.2018 17:07
Forum: Aalförmige
Thema: Bezugsquelle für Mastacembelus dayi
Antworten: 27
Zugriffe: 7593

Re: Bezugsquelle für Mastacembelus dayi

ja die meinte ich danke dir.
von Axol
18.04.2018 16:03
Forum: Knochenzüngler
Thema: Arapaima leptosoma
Antworten: 5
Zugriffe: 3137

Re: Arapaima leptosoma

Hallo ich weiß das Thema hier ist mittlerweile sehr alt. Dennoch wollte ich mal fragen ob jemand neue Erkenntnisse zu den Arapaima leptosoma hat. Wurden diese schon mal importiert oder gibt es Haltungsberichte aus dem Ausland etc. etc.? Auch wenn er für mein aktuelles 3m Becken zu groß wird mit 80 c...