Channa Diplogramma

Channa, Parachanna
Benutzeravatar

Thema Autor
Astronotus ocellatus
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 01.02.2010 11:56
Danksagung erhalten: 1 Mal

Channa Diplogramma

Beitrag von Astronotus ocellatus » 30.07.2011 09:59

Hi alle zusammen!!

Habe da mal paar Fragen zum Channa Diplogramma, die Größe ist ja nicht einfach raus zu finden!
Was ich bis jetzt raus gefunden habe ist das er so um die 90 cm wird aber im Aquarium so um die 60 cm bleibt!!
Wie lange Braucht ein Diplogramma von ca. 20 cm auf 60 cm zu wachsen ... weiß das jemand .. ?? halbes Jahr ??

Dann gibt es da noch die Wassertemperatur komme ich mit 23-27 grad hin meiste zeit 25 grad..
Es ist sehr schwer irgendwelche Informationen zu finden, habe das alles auf monsterfishkeepers gefunden....

Wie groß sollte das Becken für solch ein Diplogramma denn sein ??


mfg kay


ChannaZ
Premium Mitglied
Premium Mitglied
Beiträge: 595
Registriert: 05.08.2010 07:21

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von ChannaZ » 30.07.2011 13:44

Hi

Ich denke nicht, dass der Diplogramma in 6 Monaten von 20cm auf 60cm wächst.
Zudem denke ich nicht, dass die Endgröße in der freien Natur und im AQ so unterschiedlich ist, da müsste man ihn schon sehr spartanisch füttern.

Gruß, Manu
Gruß, Manu


Hechtling
Premium Mitglied
Premium Mitglied
Beiträge: 594
Registriert: 11.09.2010 19:53
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Hechtling » 30.07.2011 13:46

Hallo.

zur Größe kann ich nichts sagen, aber soweit ich weiß sind sie sehr wärmeliebend und temperaturen müssen über 24°C liegen!

LG
MfG,Ben


Mauli
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 14.06.2011 19:52

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Mauli » 30.07.2011 16:20

Ähnlich wie bei Micros nur das sie nicht ganz so schwer werden im verhältniss zur körpergrösse.

Alle temps zwischen 20-30°C. Wasserwerte sind auch eher unterschiedlich geht alles was für Süsswasserfische geeignet ist nur nicht zu hart sonst schuppern sie sich oft am bodengrund und oder Steinen.

Sind ziemlich schwimmfreudig. Wie die kleinen hier.
Bild
MMMMMMMooooos

Benutzeravatar

Thema Autor
Astronotus ocellatus
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 01.02.2010 11:56
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Astronotus ocellatus » 31.07.2011 12:38

hi,

wie groß sind denn deine micros jetzt ?
was schätzt ihr wie lange kann mann den paar auf 200x80x50 halten..?
klappt das überhaupt?

mfg kay


Mauli
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 14.06.2011 19:52

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Mauli » 02.08.2011 10:11

Der größte ist so um die 20cm und der kleinste so 10cm.
Ich würde sie bis 60 in einem 200er halten aber wenn die größenangaben die ich kenne stimmen würde ich gleich auf 300 - 400 tendieren.

Ob das klappt kann ich dir auch nicht sagen. Ich baue für ein paar 15.000l. Ich weiß leider auch nur das die diplos ein wenig schmächtiger bleiben sollen. Ob das stimmt sei dahingestellt. Die einzigen die ich bis jetzt gesehen habe war so um die 60cm und ca. 1 Jahr alt. Waren auch im 2mbecken.
MMMMMMMooooos

Benutzeravatar

Thema Autor
Astronotus ocellatus
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 01.02.2010 11:56
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Astronotus ocellatus » 02.08.2011 11:41

cool dank dir für die Antwort damit kann ich doch schon mal was anfangen ... also ca. 1 jahr im 200x80x60 dann muß das nächste da sein ..

danke mfg kay


Mauli
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 14.06.2011 19:52

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Mauli » 02.08.2011 15:12

je nach dem wie sie wachsen!

Je nach fütterung und wachstum des einzelnen würd ich sagen.

Hab leider nur persönlich meine micros als vergleich und die wachsen sehr unterschiedlich bei gleicher fütterung.
Verlass dich nicht auf die zeitangabe ist nur ne schätzung.
MMMMMMMooooos

Benutzeravatar

Thema Autor
Astronotus ocellatus
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 01.02.2010 11:56
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Astronotus ocellatus » 23.10.2011 12:19

so habe lange und viel gelesen bin aber immer noch nicht weiter ..
Was kommt nun rein ins 200x80x50 Becken ?
Diplogramma ist immer noch die erste Wahl, aber ich weiß und kann es auch nicht rausfinden ob das gut geht.
Höre immer nur 60cm, 60cm .. hab ich gehört .. eben nie echte Aussagen ..
habe auch ein angeschrieben von dem ich weiß das er welche hält aber von dort kam bis heute keine Antwort

Wenn ich natürlich nix weiter rausfinden sollte, werde ich wohl zum wohl der Tiere diese nicht kaufen..
Aber wer kauft sie dann 200x50x50 ????? oder eventuell noch kleiner .. aber eben auch größer... stehe da echt auf Messers schneide..

Wenn ihr meint lass es lieber , dann habt ihr eventuell eine Alternative ??

mfg kay


Domi
Gründer Mitglied
Gründer Mitglied
Beiträge: 3323
Registriert: 18.06.2005 02:30

Re: Channa Diplogramma

Beitrag von Domi » 23.10.2011 18:20

Hallo,
und warum keine Ch. pleurophthalma ?

GRuß Domi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste