Senegal Flösselhecht Aquarium

Flösselhechte, Flösselaale, Kiemenschlitzaale, Stachelaale, Lungenfische u.a.
Antworten

Thema Autor
SirLuca
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2018 11:16
Aquarianer seit: 2002

Senegal Flösselhecht Aquarium

Beitrag von SirLuca » 29.08.2018 11:39

Hallo zusammen,

seit gestern haben ich nun einen Senegal Flösselhecht ca. 10 cm.
Diesen habe ich von einem Bekannten bekommen der ihn nicht mehr wollt.
Nun ist es so ich habe zwar Erfahrung mit anderen Fischen unter anderem auch Rote Piranhas, doch nicht mit Flösselhechten. Ich habe nun vor noch weitere Senegals zu holen, da man diese Fische ja nicht alleine halten soll.
Jetzt zu meiner Fragen, der Senegal sitzt nun in einem 200x60x60 cm Becken, kann ich da ohne Probleme weitere Senegals einsetzen oder muss das Becken größer sein?
Wie ernährt ihr so junge Tiere?
Was kann ich an der Einrichtung verbessern? (Das Becken war eigentlich für andere Fische gedacht)
Grüße
1535538979454-1773493928.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Axol
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 22.04.2016 10:22
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Senegal Flösselhecht Aquarium

Beitrag von Axol » 29.08.2018 12:17

Der Kommentar im FB ist schon richtig zu deinem Becken. Er braucht Röhren oder eine Wurzel wo er sich verstecken kann.

Benutzeravatar

Xeno
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 05.08.2014 04:11
Aquarianer seit: 2003
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Senegal Flösselhecht Aquarium

Beitrag von Xeno » 30.08.2018 20:11

Hey,
da kannst du ruhig noch 5 Tiere in's Becken setzen.
Junge Polypterus habe ich immer mit Frostfutter ernährt, bis sie an zerhackte Stinte gingen.
Wirklich verstecken tun sich Senegalus nicht, sie liegen gerne ab und zu in Vallisnerien und auf Ästen, daher sind Röhren o.Ä. nicht nötig.
MfG,
David

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste