Aequidens pulcher neon blue

Cichliden und verschiedene Barschartige ...
Antworten

Thema Autor
Tom80
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 11.02.2013 14:07
Aquarianer seit: 1998

Aequidens pulcher neon blue

Beitrag von Tom80 » 05.08.2017 20:14

Hallo zusammen.
Ich habe eine Frage bzgl. meines Trigon350 an euch. Derzeit schwimmen dort 6 Flösselaale zusammen mit 1.1 Aequidens pulcher neon blue.
Wäre es möglich noch ein Pärchen Cichliden einzusetzen und wenn ja welche könntet ihr empfehlen? Gibt es eine Art die eher die mittlere Region nutzt und nicht zu gross oder rabiat ist?
Das Becken ist mit Morkienwurzeln und Anubias eingerichtet. Beleuchtet wird es mit 2LED Aufsatzleuchten. Gefiltert wird das Becken über einen Fluval FX6.
Die Wasserwerte:
ph 7,6
kh 12
gh 16
nitrit und nitrat im grünen Bereich.
Für Vorschläge wäre ich euch sehr dankbar.
Liebe Grüsse
Tom


Demion
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 07.08.2017 22:11
Aquarianer seit: 2000
Hat sich bedankt: 15 Mal

Re: Aequidens pulcher neon blue

Beitrag von Demion » 15.08.2017 18:26

Hallo Tom
Ich habe bei meinen p. senegalus gute Erfahrungen mit Mesonauta festivus. Ein sehr unterschätzter buntbarsch aber sehr friedlich. Ob er sich mit den a.puchler verträgt weiß ich nicht habe mal 6 a.puchler gekauft 3cm wo die Hälfte besser gesagt 4 Stk sich als aequidens rivulatus entpuppten zwei davon waren wirklich puchler aber männchen. Interessante cichliden waren die rivulatus aber waren zu gross für mein Becken dann gingen sie an einen Freund. Aber wie gesagt nicht in Kombi mit dem flaggenbuntbarsch.
Gruss Daniel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste