Pflanzen-Tausch-Thread

Themen rund um die aquaristische Pflanzenwelt

Thema Autor
Tommi
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 2197
Registriert: 12.01.2006 21:50

Pflanzen-Tausch-Thread

Beitrag von Tommi » 04.01.2008 09:43

Hey Leute!

Nach reichhaltiger Überlegung habe ich mich entschlossen, hier mal einen kleinen Pflanzen-Tausch-Thread zu starten.

Hier kann jeder User das posten, was er an Pflanzen übrig hat und zum Beispiel beim monatlichen Gärtnern wegwerfen würde.
Die meisten Pflanzen sind dazu aber eigentlich viel zu schade und es gibt mit Sicherheit hier im Forum Leute, die das Grünzeug prima in ihren Becken unterbringen könnten. Oder vielleicht sogar schon ne Weile nach dieser Pflanze auf der Suche waren.


Es soll hier nicht darum gehen, dass Pflanzen verkauft werden - Hier wird entweder getauscht oder verschenkt. Portokosten können natürlich ggf. erstattet werden, soll ja niemand mit nem Minus aus einer Verschenkaktion rauskommen.

Hier im Anfangsthread kann vielleich eine Übersicht anglegt werden, aber warten wir erstmal ab wie sich die Geschichte entwickelt und ob überhaupt ausreichendes Interesse besteht.
Wenn ihr was bestimmtes wolt - einfach ne PN an den Betreffenden, damit das hier kein chaotischer nachfrage-antwort-nochneanfrage-Thread wird, gell Nora? :cheesygrin:

Ich mache auch gleich den Anfang, abzugeben habe ich

- Wasserlinsen :mrgreen:
- Hornkraut :cheesygrin:
- Echinodorus bleheri-Ableger

MfG Tommi.
Zuletzt geändert von Tommi am 04.01.2008 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Dieser Beitrag wurde 1 mal von Tommi editiert.

Benutzeravatar

Klaus de Leuw
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 3124
Registriert: 23.11.2007 20:11
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Pflanzen-Tausch-Thread

Beitrag von Klaus de Leuw » 04.01.2008 11:44

Hallo!
Tommi hat geschrieben:- Wasserlinsen :mrgreen:
Brauche ich nicht, habe ich selbst genug, trotz meiner 30 bis 40 Konsumenten (Anabas).:mrgreen:

Ich biete:
Nixkraut Najas spec. wie hier auf dem Bild zu sehen:
Bild
Die beiden Banka-Schlangenköpfe haben etwa 13 cm Länge.
Und wenn es keiner haben will: Ich werfe es eh nicht weg, bisher werde ich es auch im hiesigen Zoohandel los, offenbar wird es von den Wasserpflanzengärtnereien nicht angeboten (ist also eine RARITÄT!!!:cheesygrin:). Beim ersten halben Liter Nixkraut ist mir die Leiterin Aquaristik beinahe um den Hals gefallen vor Glück.:lol:

Edit: Die erste Protion ist unterwegs zu Nora, die nächte wächst für Chris heran. Bestellungen werden weiterhin angenommen. Edit Ende

Evtl. auch ein paar kleine Ableger Javafarn.
Und in Kleinstmengen Hornkraut mit zumindest an der Triebspritze rotem Stängel, importiert aus Mexiko von Christel Kasselmann, soll sich um eine Variante von Ceratophyllum demersum handeln. Ich habe noch nicht so viel, weil ich einen Stängel erst im Mai auf einer Tagung der Deutschen Gesellschaft für Lebendgebärende Zahnkarpfen (zu dieser Fischgruppe gehören ja einige der kleinsten Raubfische der Welt:Bild, im Vordergrund eine Nixkrauttriebspitze) ersteigert habe.

Edit: Und ich vergaß: Mikrowürmer für die kleinstenunter den Raubfischen habe ich fast immer abzugeben.

Gruß, Klaus
Zuletzt geändert von Klaus de Leuw am 05.01.2008 23:09, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Klaus - nett kann ich auch, bringt aber nix B-)

Benutzeravatar

Vendetta
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1447
Registriert: 22.09.2006 20:12
Geburtstag

Beitrag von Vendetta » 04.01.2008 13:52

Hi...

Und wie läuft das jetzt, wenn ich an etwas Interesse habe? Ich werde Klaus jetzt mal eine PN schreiben, damit das hier kein chaotischer Angebot-Nachfrage-nochneNachfrage-nochneNachfrage-Thread wird :)

Nach dem Umzug mangelt es mir sehr an Kräutern für die Becken der kleinen Labyrinther und Garnelen...

Ich hätte Muschelblumen in rauhen Mengen und Schwimmfarn (Gattung Salvinia) anzubieten.

Gruss, Nora
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben – man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar

Beppo
Premium Mitglied
Premium Mitglied
Beiträge: 726
Registriert: 14.09.2006 22:24

Beitrag von Beppo » 04.01.2008 18:37

hey Tommi,


ich finde die idee dieses threads super.

im momen habe ich nur
Valisneria spiralis
Ceratopteris pteridoides (der bestand erholt sich gerade von der wasserlinsenplage)


falls sich etwas an dem angebot ändert, kann man es ja bequem per editier funktion auf den neuesten stand bringen.

alles weitere sollte dann per pn geregelt werden, um ein zumüllen des threads zu verhindern, genau wie nora vorgeschlagen hat.



machts gut, Tim


redpiranha33
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 455
Registriert: 17.06.2006 16:42
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von redpiranha33 » 15.01.2008 01:01

Hallo,

ist im Moment ein bischen zu kalt zum verschicken. Wenn es wieder wärmer wird kann ich bestimmt nen paar Tigerlotusableger anbieten. Das Zeug wächst und vermehrt sich wie doof und ich werfe ständig auf den Kompost oder in die Tonne.

Gruss, Michael.


Klausile
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 28.11.2007 12:59

Beitrag von Klausile » 15.01.2008 15:44

Hallo Leute,
ich suche für mein Oscar Becken ein paar Schwimmpflanzen.
Leider halten sich die Muschelblumen überhaupt nicht, ich vermute mal das es an der Strömung liegt. Kann mir hier jemand eine Alternative nenne und evtl. anbieten? In div. AQ-Läden stoße ich immer nur auf Achselzucken.

Gruß Klaus

Benutzeravatar

Dietmar
Administrator
Administrator
Beiträge: 2405
Registriert: 14.06.2005 22:07
Aquarianer seit: 1982
Hat sich bedankt: 29 Mal

Beitrag von Dietmar » 22.05.2008 15:53

Hallo,

nachdem ich diesen Thread wie eine Nadel im Heuhaufen gesucht habe, hielt ich es für sinnvoll ihn oben anzupinnen.

So zu meinem Angebot:

Ich gebe 6 Ableger vom Grün-Roten Tigerlotus ab. Den genauen Namen weiss ich leider nicht.

Es gibt zwei Größen. 3 kleiner mit ca. 6 - 15 cm und 3 größere ab 15 - 20 cm.
Wahlweise gebe ich sie auch als Doppel ab = 1 Größere und 1 Kleinere.

Die Wurzeln sollten bei der Ankunft auf ca. 3 cm gekürzt werden, dies beschleunigt die neue Wurzelbildung und das Anwachsen.

Das Wachstum ist rasant wie auf den folgenden Pics aus dem Thread " Grüner Tigerlotus - Wachstum " zu sehen ist.

Bild
Bild

Gruß Dietmar

So ... und hier sind die Babypflänzchen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Thema Autor
Tommi
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 2197
Registriert: 12.01.2006 21:50

Beitrag von Tommi » 22.05.2008 17:31

Hey!

Stimmt, das Wetter stimmt mitlerweile zum Verschicken!

Ich habe:

- Hornkraut (will aber keiner haben *g*)
- Hydrocotyle leucocephala (Wassernabel)
- Sumatrafarn
- Javafarn
- Javamoos

Ich suche Pogostemon helferi oder andere Bodendecker.

MfG Tommi.
Dieser Beitrag wurde 1 mal von Tommi editiert.


raphael
Premium Mitglied
Premium Mitglied
Beiträge: 723
Registriert: 18.02.2007 17:16

Beitrag von raphael » 22.05.2008 18:37

Hi ich halt mitlerweile nicht mehr soo viel von Pflanzen in meinem Becken. Habe mal ein paar Lotus in mein Becken und so noch ein paar Pflanzen das Becken ist ziemlich schnell und stark zugewachsten das ich mir gesagt habe NIE wieder. Vorallem der Lotus hat sich so stark ausgebreitet das überhaupt kein licht mehr durchgedrungen ist also habe ich alle Pflanzen raus und nur ein paar kleine Vallisnerien drin gelassen. Aber das war jetzt nur eine kleine geschichte von mir. Alles in allem finde ich so eine Tauschbörste ganz gut. Und wenn schöne Pflanzen angeboten werden dann überlege ich mir es vielleicht doch noch einmal ob ich nicht doch noch ein paar kleine Pflänzchen rein tu.

Mfg Raphael
Mgf Raphael

Benutzeravatar

Dietmar
Administrator
Administrator
Beiträge: 2405
Registriert: 14.06.2005 22:07
Aquarianer seit: 1982
Hat sich bedankt: 29 Mal

Beitrag von Dietmar » 22.05.2008 19:52

Hallo Raphael,

danke für die Einblicke in deine aquaristische Pflanzenwelt ... nur, was mir im Verborgenen blieb.

Was möchtest Du tauschen oder was möchtest Du abgeben ?

Gruß Dietmar

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste