Schwarzer Arowana

Arowana - Gabelbärte ...

Thema Autor
Malawifan
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 24.06.2005 15:42

Schwarzer Arowana

Beitrag von Malawifan » 23.09.2016 08:35

Hallo

Würdet ihr einen Schwarzen Arowana dauerhaft auf 2.10x1.35x0.80 pflegen?

Gruß Benni

Benutzeravatar

fisker
Premium Mitglied
Premium Mitglied
Beiträge: 814
Registriert: 20.06.2005 17:22
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von fisker » 23.09.2016 10:40

Nein ! :-o
Gruß

fisker

http://fisker.hat-gar-keine-homepage.de/

Never argue with idiots-
they bring you to their level and beat you with experience there


Thema Autor
Malawifan
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 24.06.2005 15:42

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von Malawifan » 23.09.2016 14:52

Ok!! Würde da die Länge des Beckens Fehlen ?
Welche Oberflächenfische könnt ihr empfehlen?

Benutzeravatar

fisker
Premium Mitglied
Premium Mitglied
Beiträge: 814
Registriert: 20.06.2005 17:22
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von fisker » 23.09.2016 15:15

Ja-

und was Oberflächen Fische angeht fehlen noch Angaben zum übrigen Besatz
Gruß

fisker

http://fisker.hat-gar-keine-homepage.de/

Never argue with idiots-
they bring you to their level and beat you with experience there

Benutzeravatar

hanswerner
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 382
Registriert: 06.09.2013 15:15

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von hanswerner » 23.09.2016 18:34

Hallo,

bei einer Endgröße von 70cm viel mehr soll wohl nicht drin sein und 135cm Tiefe des Beckens würde ich nicht gleich Nein sagen.
Gruß
Skubi


Thema Autor
Malawifan
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 24.06.2005 15:42

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von Malawifan » 23.09.2016 19:27

Das mit den unterschiedlichsten Meinungen dachte ich mir schon !

Bis jetzt sind Heros, Hypselecara und Hoplarchus im Becken !

Ok und eben L Welse

Benutzeravatar

Zigermandli
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: 23.12.2014 11:46
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von Zigermandli » 26.09.2016 06:43

Grüss Euch

Bin zwar erst seit ner Weile Arowanahalter aber ich würde die 135cm Tiefe auch nicht unterschätzen, da liessen sich doch schon ordentliche Runden schwimmen. Andererseits, wenn ich mir meinen Aussi so anschaue, hab ich irgendwie jetzt schon bammel, dass mein 250x100x80 mal nicht mehr ausreichen wird. Aber das wird sich zeigen und ich habe einen Abnehmer mit mehreren Grossbecken, sollte es einmal nicht mehr klappen. Ich denke da liegt auch der Unterschied ob man den Versuch wagen kann oder nicht.

Gruss Thomas


Jochen327
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 23.11.2006 11:04
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von Jochen327 » 26.09.2016 11:15

Hallo,
ich habe eine schwarzen Aro bis zu seinem natürlichen Ende gepflegt - mit 105 cm war das aber - und nicht mit 70 cm.
Schönen Gruß
Jochen

Benutzeravatar

Zigermandli
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: 23.12.2014 11:46
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von Zigermandli » 26.09.2016 13:17

Jochen327 hat geschrieben: ich habe eine schwarzen Aro bis zu seinem natürlichen Ende gepflegt - mit 105 cm war das aber - und nicht mit 70 cm.
Jochen
Wow, das muss ein amtlicher Brocken gewesen sein !

Darf ich fragen wie alt er geworden ist, wie gross das Becken am Schluss war und hast du ev. noch ein Foto von dem Tier ?

Gruss Thomas


Thema Autor
Malawifan
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 24.06.2005 15:42

Re: Schwarzer Arowana

Beitrag von Malawifan » 28.09.2016 07:01

Ich denke da es Grenzwertig sein wird , nehme ich Abstand vom Arowana und hole mir Boulengerella!

Danke euch für die Hilfe !

Gruß Benni

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast