Aquariengröße

Hier können zwecks besserer Übersicht Umfragen gepostet werden. Die aktuellen Umfragen werden auf der Portalseite angezeigt.

Wie groß ist dein größtes Aquarium

Umfrage endete am 07.09.2009 08:00

bis 60L
4
1%
bis 120L
12
3%
bis 240L
45
10%
bis 375L
51
12%
bis 540L
61
14%
bis 720L
51
12%
bis 980L
53
12%
bis 1200L
33
8%
bis 1500L
20
5%
über 1500L
104
24%
 
Abstimmungen insgesamt: 434


Caquetaia
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 30.04.2006 18:55

Beitrag von Caquetaia » 16.09.2009 10:01

Hallo!

Bei den bisherigen Ergebnissen wäre eine Abstufung nach oben wirklich interessant. Sollte in einem zweiten Wahlgang nachgeholt werden. Mit meinen 1600 Litern rutsche ich gerade noch so in die obere Kategorie, aber eine Abstufung in 1000er Schritten würde da doch mehr Licht ins Dunkel bringen.

Gruß Thomas
Gruß Thomas


ringerl
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 14.03.2007 20:49

Beitrag von ringerl » 16.09.2009 12:17

@ Caquetaia (was bedeutet der Name ?)

ich denke 1000er Schritte sind zu viel des guten:
ich wäre für 3000 / 5000 / 10000 &größer (letztes als eine Kategorie)

ich denke das Ergebnis wäre dann: 4-6 Leute die mit heutigem Stichtag in die Kategorie 10.000 und drüber fallen...

ringerl

edit:
ich hab in den drei genannten Foren die Umfrage angezettelt... mal schauen ob das umgesetzt wird ;)

edit: so schnell kanns gehen:
http://www.fischlis.at/forum/showthread.php?t=6820


ringerl
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 14.03.2007 20:49

Beitrag von ringerl » 17.09.2009 08:46




Caquetaia
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 30.04.2006 18:55

Beitrag von Caquetaia » 17.09.2009 12:02

Hallo ringerl!

Der Name ist der Gattungsname von z.B.Caquetaia spectabilis.

Gruß Thomas
Gruß Thomas


adde
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 435
Registriert: 01.09.2007 21:38

Beitrag von adde » 09.11.2009 07:23

moin, gerade in diesem forum würde ich über die 10000l zu mindest über die 5000l fragen.

mal ehrlich, das sind doch die interessantesten... oder?
weine und du weinst allein, lache und die welt lacht mit dir!

Benutzeravatar

Viper
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: 26.12.2008 11:34
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Viper » 14.04.2010 17:48

Hi

Habe 1600 und das ist mir ehrlich gesagt viel zu klein.

mfg Viper
Bild

Bild


uschu
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: 31.10.2006 23:41

Beitrag von uschu » 14.04.2010 22:06

1000l


spinosus
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 21.03.2010 12:19

Beitrag von spinosus » 15.04.2010 13:36

hi
habe selber ein paar 60er und ein750er becken
was mir schon lange viel zu klein ist;)
gruß Marcus


TOPPER78
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 23.03.2010 17:23

Beitrag von TOPPER78 » 15.04.2010 16:19

Hallo...

Ich find,wenn man ein Becken längere Zeit sein eigen nennt,gewöhnt man sich schnell daran auch wenn man in seiner Aquarien-Anfängerzeit nie gedacht hätte mal in solche Grössen vorzustossen...
Wenn man etwas grösseres plant,denkt man im Vorfeld "Mann,wär das geil wenn das schon fertig wär,ich halt die Warterei kaum noch aus"
Ist es dann soweit,wird auch das wieder nach einiger Zeit "normal"
Vorfreude ist auch hier die schönste Freude,und jeder erfüllte Wunsch kriegt direkt 2 Junge.
So geht´s mir jedenfalls,und ich bin immerhin schon bei 5000Liter.
Ich denk jetzt auch"Bockmist,hättste auch noch´n bisschen grösser machen können.
Ich schreib das übrigens nur um die vielen Jammerer ein wenig zu trösten die sich hier beklagen ihr Becken sei zu klein.....
Rüstet ruhig auf,wenn´s euch so geht wie mir kriegt ihr nie genug,der Drang nach MEHR,GRÖSSER,BESSER lässt sich kaum mit grösseren Becken befriediegen...

Ach was red ich,probiert´s aus,ihr werdet schon sehn....

Gruss Meik.....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast