Katzenwelse & Sonnenbarsche

Räuber, Raritäten oder Exoten die auch im Kaltwasser und Teich gehalten werden können.

Brucki
Stamm Poster
Stamm Poster
Beiträge: 1915
Registriert: 19.06.2005 11:01

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von Brucki » 16.03.2011 22:32

hey Micha,

Schön das es dich auch noch gibt !!

LG Brucki
Wenn Du den Hund deines Nachbarn mit zum Angeln nimmst, ist wenigstens die Köterfrage schon mal geklärt...


redpiranha33
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 455
Registriert: 17.06.2006 16:42
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von redpiranha33 » 17.03.2011 23:55

Hallo,

neues gibt es nicht wirklich, balzen und vermehrung bleiben aus, habe ich aber auch nicht wirklich mit gerechnet.
Die vergesellschaftung mit den Sonnenbarschen funktioniert bis jetzt bestens, Streitereien unter den beiden Welsen gibt es nicht. Sind eher die Kuscheltypen :smt057 .

Gruss, Michael.


sp.hunt
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 375
Registriert: 03.03.2009 20:50

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von sp.hunt » 05.04.2011 19:27

Bilder? Bitte?

Sven


Polypterus
Gründer Mitglied
Gründer Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 18.06.2005 02:28

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von Polypterus » 06.04.2011 18:51

Meinst Du sowas?
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jemand eine Idee bezüglich des Geschlechtes?

Bild

Gruß

Michael



annach

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von annach » 06.04.2011 19:53

Hi Michael,

Was für tolle Fische, mal was außergewöhnliches!

Konntest du diese hammergeilenriesen C. panaw gut unterbringen? Oder schwimmen die sogar noch bei dir?

Gruß Daniel


sp.hunt
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 375
Registriert: 03.03.2009 20:50

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von sp.hunt » 06.04.2011 20:15

Ja! und jetzt noch von redpiranha33.

Warum sind die Barteln bei dem einen so kurz?

Sven


Polypterus
Gründer Mitglied
Gründer Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 18.06.2005 02:28

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von Polypterus » 06.04.2011 20:29

@Daniel: C. panaw habe ich nur noch ein Tier, das nach wie vor bei den Ameiurus untergebracht ist. Der zweite ist letztes Jahr gestorben.

@Sven: Der hat sich die Spitze irgendwann einmal abgestoßen. Wobei kann ich nicht sagen. Jedenfalls kommt er trotzdem gut damit zurecht. Er/Sie ist ohnehin das größte Tier im Becken. Zwischenzeitlich 36 cm lang und hat eine Maulspalte von fast 5 cm.

Gruß

Michael


annach

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von annach » 06.04.2011 21:22

Hi,
C. panaw habe ich nur noch ein Tier, das nach wie vor bei den Ameiurus untergebracht ist.
Schade um das Tier was gestorben ist. Ich würde den anderen aber behalten. Ich finde der Fisch strahlt was besonderes aus, einfach eine Schönheit.

Gruß Daniel


redpiranha33
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 455
Registriert: 17.06.2006 16:42
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Katzenwelse & Sonnenbarsche

Beitrag von redpiranha33 » 08.04.2011 22:31

Hallo Sven,

Bilder kommen, ich werde am Wochenende mal versuchen ein paar brauchbare zu machen.

Gruss, Michael.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast