Weiße Würmer an Kaisersalmlern

Themen bezgl. von Krankheiten unserer aquaristischen Pfleglinge.
Antworten

Thema Autor
Metamorphois
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 03.12.2008 22:04

Weiße Würmer an Kaisersalmlern

Beitrag von Metamorphois » 14.12.2015 19:41

Guten Abend liebe Gemeinschaft,

einige meiner Kaisersalmler haben seit einigen Wochen, ich vermute äußeren Wurmbefall. Meistens ist die Flanke bzw. die Seite der Fische betroffen oder die Brustflossenregion.
Diese Stellen sind dunkel und schwellen an. Es entsteht eine Verkapselung (Schleimhautsekret) in der sich gut sichtbar ein weißer bzw. in einigen Fällen ein roter Wurm befindet. In der Länge variieren sie. Die Größten sind gut 10mm lang.
Fische verhalten sich aber normal. Nix Auffälliges. Habe schon ein Breitbandmedikament und Praziquantel verabreicht. Leider keine Besserung.
Vorgestern eine zweite Kur mit Praziquantel. Seit gestern Salzzugabe und Temperatur auf 28°C hochgeschraubt. Immer noch keine Besserung.

Um was könnte es sich Handeln und wie werd ich den Mist wieder los? Bin auch nicht wirklich im Netz fündig geworden. Glaube begonnen hat alles seit dem ich Schnecken mit ins Becken gesetzt habe. Es schwimmen auch noch Zitronensalmler mit im Becken. Diese sind nicht befallen.

Am ehesten passt dies: http://www.aquaristik-sh.de/board6-s%C3 ... pfsalmler/



VG Ron
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Thema Autor
Metamorphois
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 03.12.2008 22:04

Re: Weiße Würmer an Kaisersalmlern

Beitrag von Metamorphois » 14.12.2015 23:22

Konnte gerade eine relativ "gute" Aufnahme von einem Kaisertetra im Becken machen, da die Beleuchtung aus ist und die Fische ruhig im Becken stehen. Hier kann man deutlich diesen Wurm sehen...

VG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste